amniosan Video

fruchtwasser-simulation

Ihre Meinung

amniosan Gel Spender

Falls Sie uns Ihren Erfahrungsbericht oder Ihre Meinung zusenden möchten, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Herr Manfred S., Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin per Fax:

Ich habe bislang gute Erfahrungen gemacht, auch bei juckendem Ekzem bei Erwachsenen.

 

Herr Max E. per Email:

Ich habe bereits mehrfach bestellt und muss sagen, dass ich hochzufrieden bin. amniosan Gel hat mir geholfen ein Hautekzem los zu werden, bei dem andere Mittel versagt haben. Meiner Nichte half das Gel bei einem Ekzem, bei dem selbst Cortisonsalbe versagt hat. Ihr Freund hatte eine ziemlich schlimme großflächige Schürfwunde unterhalb des Knies, die Haut regenerierte sich dank des Gels sehr schnell.

 

Frau Verena P. per Email:

"Seit ca. 10 Jahren leide ich an Schuppenflechte (Psoriasis) und habe unzählige Therapien ausprobiert. So langsam hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben, dass ich irgendwann mal etwas finde (ausser Cortison), das meiner Haut Linderung verschafft. Am 12.01.09 erfuhr ich von amniosan Gel und probierte es gleich aus. Was ich nicht zu glauben hoffte, hat sich in kurzer Zeit eingestellt: Endlich etwas zu finden, was meiner Haut hilft!!!

Leider habe ich keine Vorher-Nachher Bilder, aber jeder der meine Haut kennt, kann es kaum glauben, dass innerhalb dieser kurzen Zeit meine Haut so viel besser geworden ist.

Von daher möchte ich mich bei dem "Entwicklungs-Team" von amniosan Gel von ganzem Herzen bedanken. Ich hoffe, dass noch ganz vielen Menschen mit diesem Produkt geholfen werden kann. Von meiner Seite aus werde ich amniosan Gel jedem weiterempfehlen, der an Schuppenflechte leidet.

Vielen Dank für amniosan Gel!"
 

Frau Ingrid S. per Email:

"2007 wurde bei mir ein lobulärer Tumor in der linken Brust festgestellt und 19 befallene Lymphknoten in der Achselhöhle. Nach intensiver Chemotherapie bekam ich im Frühjahr 2008 37 mal Bestrahlungen unter anderem auch im Schlüsselbeinbereich auf der linken Seite. Durch die Bestrahlungen entzündete sich die Haut großflächig. Die Uniklinik verschrieb mir eine Salbe, die leider überhaupt nicht wirkte. Mein Glück war, dass ich die Empfehlung bekam das amniosan Gel zu nehmen. Schon beim Auftragen merkte ich eine Linderung. Nach kurzer Zeit brannte die Wundstelle nicht mehr. Die große entzündete Stelle regenerierte sich innerhalb kurzer Zeit. Ich kann nur jedem den Rat geben amniosan Gel auszuprobieren. Bei mir hat es vorzüglich geholfen."

 

amniosan Gel zur Pflege von empfindlicher, trockener, juckender, wunder und schuppender Haut nach natürlichem Vorbild des Fruchtwassers. amniosan Gel eignet sich für die begleitende Hautpflege bei Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzemen.